Hallo Studium...

Es sind noch immer Anmeldungen zum Wintersemester 2020/2021 möglich. Jetzt Kontakt aufnehmen!

Kontakt zu uns
Journal : Everything University!

Alles zum Medizinstudium im Ausland...

medizin-in-europa.de / Journal / Medizinstudium mit Fachabitur

Medizinstudium mit Fachabitur


Jedes Jahr entscheiden sich zahlreiche junge Menschen für ein Medizinstudium. Leider scheitern einige davon in Deutschland an den Zulassungsbedingungen, da die Zulassung zum Medizinstudium in Deutschland fast immer an ein sehr gutes Abitur geknüpft ist.

Andere Bewerberinnen und Bewerber haben aber anstelle des klassischen Abiturs eine fachgebundene Hochschulreife, das Fachabitur. Ein Medizinstudium mit Fachabitur ist in Deutschland zwar nicht generell ausgeschlossen, erfordert aber einige Umwege, zum Beispiel eine Berufsausbildung im medizinischen Sektor.

Diese Umwege sind natürlich möglich, kosten aber eventuell unnötige Zeit und Mühe. Grund genug, Dich über verfügbare Alternativen zu informieren.

Medizinstudium mit Fachabitur: Im Ausland möglich



An dieser Stelle wollen wir beleuchten, welche Möglichkeiten bestehen, das Medizinstudium mit dem Fachabitur zu beginnen und wie es im Anschluss um die Anerkennung des Medizinstudiums in Deutschland bestellt ist.

Nachdem wir festgestellt haben, dass ein Medizinstudium mit Fachabitur in Deutschland nicht ohne Weiteres möglich ist, müssen wir zunächst klären, wo es überhaupt möglich ist. Zum Beispiel ist ein Medizinstudium in Tschechien ausschließlich mit der allgemeinen Hochschulreife, nicht aber mit dem Fachabitur möglich. Aus diesem Grund ist ein Medizinstudium mit Fachabitur in an den Fakultäten der Karlsuniversität in Prag, an der Masarykuniversität in Brünn (Brno) und der Palackyuniversität in Olmütz (Olomouc) leider prinzipiell ausgeschlossen.

Medizinstudium mit Fachabitur: Die Slowakei ist die perfekte Wahl



Eine Alternative zum Medizinstudium in Tschechien stellt hier das Medizinstudium in der Slowakei dar. Es ist etwas weiter von Deutschland entfernt, aber aufgrund zahlreicher Verbindungen ist man trotzdem nicht allzu weit weg.

Der entscheidende Unterschied zu Tschechien ist aber, dass das Medizinstudium in der Slowakei mit Fachabitur möglich ist. Die Zulassung erfolgt mit der fachgebundenen Hochschulreife regulär, sobald der Aufnahmetest zum Medizinstudium erfolgreich bestanden wurde. Dadurch, dass im Aufnahmetest in der Slowakei nur Chemie und Biologie abgefragt wird, sind die Erfolgsaussichten auch sehr gut. Hinzu kommt, dass es die Fragen für den Test zum Medizinstudium in Bratislava sowie für das Medizinstudium in Kaschau (Košice) inklusive ihrer Antworten vorab bekannt sind und nur auswendig gelernt werden müssen. Somit besteht nicht nur die Möglichkeit, an diesen Studienorten das Medizinstudium mit Fachabitur aufzunehmen, die Zulassungschancen können auch selbst gut abgeschätzt werden.

Medizinstudium mit Fachabitur: Der Abschluss ist anerkannt!



In der Folge ist das Medizinstudium mit Fachabitur in der Slowakei eine echte Alternative für Interessenten, die mit ihrem Schulabschluss in Deutschland nicht sofort mit dem Medizinstudium beginnen können. Der Abschluss, den die Universitäten in der Slowakei nach dem Medizinstudium vergeben, ist dabei im Anschluss ohne weiter Prüfungen in Deutschland anerkannt, sodass der Arztberuf in Deutschland unmittelbar begonnen werden kann.

Auf diese Weise ist ein Medizinstudium mit Fachabitur ohne größere Probleme schon direkt zum Wintersemester möglich und der späteren ärztlichen Tätigkeit steht nichts im Wege.

Medizinstudium mit Fachabitur: Beginne Dein Medizinstudium mit uns



Wenn Du überzeugt bist, dass ein Dein Medizinstudium im Ausland mit uns beginnen willst oder weitere Fragen zum Medizinstudium hast, nimm Kontakt zu uns auf. Du erreichst uns jederzeit telefonisch unter +49 (0) 371 33 78 98 41 sowie per WhatsApp oder über Kontakt.
Dies ist ein Beitrag von Max.
Dies ist ein Beitrag von Max und behandelt die Möglichkeiten, ein Medizinstudium mit Fachabitur zu beginnen.

Du bist auf der Suche nach dem richtigen Studienort für Dich selbst und möchtest weitere Informationen zum Studium zum Beispiel in Prag?

Die wichtigsten Fakten zum Studium in Prag (Dritte Medizinische Fakultät) auf einen Blick:

Angebotene Studiengänge:
Humanmedizin

Studiengebühr Humanmedizin:
6.170 Euro/Semester*

Studienanfang:
zu jedem Wintersemester

Aufnahmetests für das Studienjahr 2020/2021:
leider noch nicht bekannt
Du hast spezielle Fragen zum Studium in Prag oder einem anderen Ort?

Weitere Beiträge
Medizinstudium im Ausland: Die Kosten von Max

Medizinstudium in Brünn in Zeiten der Quarantäne von David

zur Übersicht.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Eurobeträge basieren auf Umrechnungen aus Landeswährungen und unterliegen Kursschwankungen. Die angezeigten Umrechnungen basieren auf dem Kurs vom 8. Juli 2020, 1 Euro entspricht 26,72 Tschechischen Kronen.