Hallo Studium...
Kontakt zu uns
Journal : Everything University!

Alles zum Medizinstudium im Ausland...

medizin-in-europa.de / Journal / Ein Jahr Medizinstudium in Prag...

Ein Jahr Medizinstudium in Prag...



...vor knapp einem Jahr ging die „Reise“ nach Prag los. Ich kann mich noch gut an mein Gefühlschaos erinnern, voller Vorfreude, Respekt, Angst und trotzdem Begeisterung für das was kommt. Ich war sehr nervös und konnte schon viele Wochen vor dem Umzug schlecht schlafen.

Nun ein Jahr später, fühlt man sich selbstständiger, stärker, ermutigt, aber auch geschafft, von der Anstrengung mit den vielen Prüfungen. Gerade neigt sich die Examperiod dem Ende zu, es war wirklich anstrengend und hat einen wirklich an seine Grenzen gebracht, aber mit den richtigen Freunden und Studienkollegen hat man es zusammen durchgestanden und durchgezogen. Sich von Prüfung zu Prüfung geangelt und irgendwie versucht, das Beste aus Allem zu machen. Und trotzdem hat man versucht, sich die Zeit so gut wie möglich zu machen.

Am Ende des zweiten Semesters (Mai) starten die Prüfungen, man hat die großen „Finals“ auf die man eigentlich das ganze Jahr hinarbeitet, natürlich ist es viel, gerade Anatomie und Histologie rauben einen sämtliche Nerven und vor allem viele lange Nächte. Zum Schluss war ein 12 h Tag in der Bibliothek ganz normal, das Essen wurde online bestellt, die Augenringe wurden mit viel Makeup und Anti-Stress Masken behandelt und der schwarze Kaffee vom Automaten wurde nach gefühlt 100 Versuchen doch angenehmer und genießbarer.

Mittlerweile sieht man rückblickend auf das Jahr und ist fast etwas emotional, so viele Eindrücke und Erlebnisse in einer kurzen Zeit, so viele tolle Momente, die man erlebt und geteilt hat und so viele liebe Menschen, die man kennenlernen durfte und die nun Teil des eigenen Lebens sind. Vor allem fühlt man sich dem Traum des Arztberufes wieder einen Schritt näher zu sein.

Bald ist wieder Fresher‘s Week, die Einführungswoche für das Erste Semester, letztes Jahr war man noch selbst dabei und hat gespannt zu den Studenten der Upper Years geschaut. Dieses Jahr ist man selbst der, der die Fragen beantwortet und etwas unterstützen wirken kann, ein tolles Gefühl…

Die Zeit verging wie im Fluge, mit allen Höhen und Tiefen und trotzdem ist man stolz auf das, was man erreicht und erlebt hat.

Denn letztendlich hat man das erste Jahr hinter sich und kann voller neuer Energie in das Neue starten, um wieder seinem Traum einen Schritt näher zu kommen...
Dies ist ein Beitrag von Luisa.
Luisa studiert in englischer Sprache an der 2. Medizinischen Fakultät der Karlsuniversität in Prag.

Du bist auf der Suche nach dem richtigen Studienort für Dich selbst und möchtest weitere Informationen zum Studium in Prag?

Die wichtigsten Fakten zum Studium in Prag (Zweite Medizinische Fakultät) auf einen Blick:

Angebotene Studiengänge:
Humanmedizin

Studiengebühr Humanmedizin:
6.470 Euro/Semester*

Studienanfang:
zu jedem Wintersemester

Aufnahmetests für das Studienjahr 2022/2023:
leider noch nicht bekannt
Du hast spezielle Fragen zum Studium in Prag oder einem anderen Ort?

Wissenswertes
Wir freuen uns, von Luisa so viel Positives über das Medizinstudium an der Zweiten Medizinischen Fakultät in Prag zu hören und wünschen ihr weiterhin alles Gute.

Weitere Beiträge
Wie mir ein Karteikartenprogramm durchs Medizinstudium in Brünn hilft von David

Mein Medizinstudium in Prag - Jahr 4 von Aaron

zur Übersicht.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Eurobeträge basieren auf Umrechnungen aus Landeswährungen und unterliegen Kursschwankungen. Die angezeigten Umrechnungen basieren auf dem Kurs vom 20. Oktober 2021, 1 Euro entspricht 25,50 Tschechischen Kronen.