Hallo Studium...
Kontakt zu uns
Journal : Everything University!

Alles zum Medizinstudium im Ausland...

medizin-in-europa.de / Journal / Dein Verdienst als Arzt nach dem Medizinstudium

Dein Verdienst als Arzt nach dem Medizinstudium


Hin und wieder stellst Du Dir vielleicht die Frage, wie sinnvoll es ist, Dich für das Medizinstudium im Ausland zu entscheiden, wenn Du über Wartezeit und ein Auswahlgespräch möglicherweise auch in Deutschland Medizin studieren könntest.

Heute wollen wir diese Frage mal aus dem finanziellen Aspekt heraus beleuchten und uns anschauen, wie es sich entwickelt, wenn man Deinen späteren Verdienst als Ärztin oder Arzt in Betracht zieht.

Medizinstudium Ausland Verdienst als Arzt
Das Gehalt eines Arztes steigt mit der Erfahrung

Wie viel verdient ein Arzt?



Hierfür müssen wir die Frage beantworten, was eine Ärztin bzw. ein Arzt nach dem Studium in Deutschland verdient. Dieser Verdienst entspricht somit auch Deinem späteren Einkommen, denn nach dem Medizinstudium im Ausland kannst Du ohne Umwege, ohne zusätzliche Prüfungen und ohne Zeitverlust mit Deiner ärztlichen Tätigkeit in Deutschland beginnen. Kurz gesagt, Du kannst direkt nach dem Medizinstudium im Ausland in Deutschland arbeiten, übrigens unabhängig davon, ob Du Dich für ein Medizinstudium in Tschechien oder ein Medizinstudium in der Slowakei entscheidest. Dein Abschluss ist in der gesamten EU anerkannt, und Du kannst in Deinem Wunschland problemlos Deine Approbation beantragen.

Das verdient ein Arzt in Deutschland



Schauen wir also, was Du als Arzt oder Ärztin in Deutschland verdienen kannst. Dabei nehmen wir den Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an Universitätskliniken als Grundlage.

ab dem1. Jahr2. Jahr3. Jahr4. Jahr5. Jahr6. Jahr
Arzt4.841,95 5.116,40 5.312,43 5.652,24 6.057,34 6.215,35
ab dem1. Jahr4. Jahr7. Jahr9. Jahr11. Jahr13. Jahr
Facharzt6.390,60 6.926,42 7.496,90 7.661,27 7.805,40 8.004,59
Oberarzt8.004,59 8.475,07 9.148,09
CA- Vertreter9.416,03 10.089,04 10.625,84
Verdienst von Ärztinnen und Ärzten pro Monat laut Tarif

Hier beginnst Du direkt nach Deinem Medizinstudium im Ausland in der Zeile "Arzt" und in der Spalte "ab dem 1. Jahr", also mit immerhin 4.841,95 Euro pro Monat. Dabei siehst Du, wie mit steigender Erfahrung auch Dein Gehalt steigt, zunächst über die Jahre Deiner Ausbildungszeit und dann auch mit dem Aufstieg in der Hierarchie, also zunächst mit Deiner Ernennung zum Facharzt und später dann als Oberarzt.

Noch interessanter ist die Tabelle vielleicht, wenn wir sie einfach auf das Jahr umschreiben, in dem wir alle Werte mit Zwölf multiplizieren. Das ist nicht zu 100% exakt, weil Du in Wirklichkeit noch Dienste machst, die Dir extra bezahlt werden, gibt Dir aber schon mal einen guten Eindruck.

ab dem1. Jahr2. Jahr3. Jahr4. Jahr5. Jahr6. Jahr
Arzt58.103,40 61.396,80 63.749,16 67.826,88 72.688,08 74.584,20
ab dem1. Jahr4. Jahr7. Jahr9. Jahr11. Jahr13. Jahr
Facharzt76.687,20 83.117,04 89.962,80 91.935,24 93.664,80 96.055,08
Oberarzt96.055,08 101.700,84 109.777,08
CA- Vertreter112.992,36 121.068,48 127.510,08
Verdienst von Ärztinnen und Ärzten pro Jahr (umgerechnet) laut Tarif

Jetzt kennst Du also Dein Bruttogehalt für Deine spätere Tätigkeit als Arzt, wenn Du an einer Universitätsklinik arbeitest, einmal im Monat und einmal für das ganze Jahr gerechnet. Fairerweise muss man sagen, dass es teilweise an kommunalen Krankenhäusern oder in Klinikverbänden kleine Abweichungen geben kann, aber Du hast eine Idee, was Du erwarten darfst, wenn Du nach Deinem Medizinstudium im Ausland nach Deutschland zurückkehrst, um im Krankenhaus zu arbeiten.

Medizinstudium Ausland Verdienst als Arzt
Ein Arzt mit mehr Erfahrung verdient auch mehr Geld

Medizinstudium - Im Ausland oder in Deutschland studieren?



Nun stellst Du Dir vielleicht die Frage, warum wir Dich mit diesen Zahlen langweilen, wenn es nur darum geht, zu sagen, ob Du mit dem Medizinstudium im Ausland sofort starten oder noch warten solltest. Die Antwort ist folgende: Wenn Du eine reelle Chance hast, in Deutschland mit dem Medizinstudium beginnen zu können, ohne Zeit zu verlieren, vielleicht weil Du ein sehr gutes Abitur hast und Dich dabei an den NC Werten für Medizin orientiert hast, solltest Du natürlich in Deutschland studieren.

Das Medizinstudium im Ausland ist oft eine sinnvolle Alternative



Wenn Du aber nicht sofort oder in absehbarer Zeit mit dem Medizinstudium in Deutschland beginnen kannst, solltest Du das Medizinstudium im Ausland als absolut sinnvolle Alternative erachten. Zum einen profitierst Du in Tschechen und der Slowakei von einer engen Betreuung durch engagierte Dozentinnen und Dozenten, die seit Jahrzehnten Medizin in englischer Sprache unterrichten und wissen, was sie tun. Zum anderen kannst Du in Normalfall schon zum nächsten Wintersemester mit dem Medizinstudium im Ausland beginnen und findest dort modernes Equipment und kleine Lerngruppen vor.

Und wenn Du Dir nicht ganz sicher bist, kann Dir die obige Tabelle mit dem Verdienst von Ärztinnen und Ärzten möglicherweise doch helfen. Schau einfach, wie viel Geld Du jeden Monat oder jedes Jahr verlierst, wenn Du auf einen Studienplatz wartest. Diesen "Verlust" musst Du möglichweise auch den Kosten des Medizinstudiums im Ausland und den jeweiligen Möglichkeiten, diese Kosten zu reduzieren, gegenüberstellen.

Beginne Dein Medizinstudium im Ausland mit uns!



Solltest Du weitere Fragen zum Medizinstudium im Ausland oder der Bewerbung dort haben, schau in unsere Antworten auf häufige Fragen oder kontaktiere uns direkt. Wir freuen uns, wenn Dein Traum vom Medizinstudium mit uns wahr wird.
Dies ist ein Beitrag von Max.
Dies ist ein Beitrag von Max und behandelt Deine späteren Verdienstmöglichkeiten im Krankenhaus und die Frage, ob Du mit dem Medizinstudium starten oder warten solltest.

Du bist auf der Suche nach dem richtigen Studienort für Dich selbst und möchtest weitere Informationen zum Studium zum Beispiel in Kaschau?

Die wichtigsten Fakten zum Studium in Kaschau auf einen Blick:

Angebotene Studiengänge:
Humanmedizin
Zahnmedizin

Studiengebühr Humanmedizin:
5250 Euro/Semester

Studiengebühr Zahnmedizin:
5500 Euro/Semester

Studienanfang:
zu jedem Wintersemester

Aufnahmetests für das Studienjahr 2020/2021:
leider noch nicht bekannt
Du hast spezielle Fragen zum Studium in Kaschau oder einem anderen Ort?

Weitere Beiträge
Das Medizinstudium und der Numerus Clausus von Max

Ich gestehe, ich habe mich über eine Agentur beworben von Adam

zur Übersicht.

Alle Angaben zum Verdienst von Ärztinnen und Ärzten in Euro. Werte gültig ab dem 01. Oktober 2020 und bis zum 30. September 2021, laut Tarifrunde 2020 für Ärztinnen und Ärzte an den Universitätskliniken, Marburger Bund. Angaben ohne Gewähr.